Die moderne Frau ist den Herren der Schöpfung oftmals immer noch ein wenig voraus, wenn es um das Thema Mode geht. Dabei legt sie nicht nur Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild, sondern weiß genau, mit welchen Accessoires sie ihr Outfit noch einmal aufwerten kann. Mit einer eleganten Damen Holzuhr zeigst Du, dass Dein Geschmack nicht nur stilsicher, sondern auch noch nachhaltig ist.         

Um die perfekte Damen Holzuhr für Dich zu finden, bedarf es jedoch zunächst etwas Überlegung. Denn eines ist klar: Du hast einen hohen Anspruch an die Merkmale und Eigenschaften, die Deine Wunsch-Holzuhr haben muss. Daher gilt es, Dir ein paar Gedanken vor dem Kauf zu machen. Welche Eigenschaften sollen Holzuhren für Damen Deiner Meinung nach mitbringen? Vielleicht legst Du einen großen Wert auf die Materialien, die bei der Herstellung verwendet werden. Wie wichtig ist Dir Nachhaltigkeit und die Wiederaufforstung von Wäldern? Unterstützt Du in Deinem Herz die Marke und die Mission, die sie verfolgt? Welche Holzart magst Du am liebsten? Und: Was für ein Armband soll die Uhr haben, damit sie zu Deiner perfekten Damen Holzuhr wird?

Wie groß sind perfekte Damen Holzuhren für Dich?

Und schon geht es ins Detail: wie groß sind Deine Handgelenke? Achte darauf, dass die Größe des Ziffernblatts zur Größe Deines Armes passt. Hast Du schmale Handgelenke, dann sieht eine kleine Uhr im Regelfall nicht nur schöner an Dir aus, sondern bietet Dir auch den besseren Tragekomfort. Genauso verhält es sich andersherum: Hast Du einen breiteren Knochenbau, oder durchtrainierte Arme stehen Dir größere Ziffernblätter möglicherweise besser.

Auf den Produktseiten nennen wir Dir immer die Größe und den Durchmesser unserer Holzuhren. So kannst Du zu Hause ganz bequem nachmessen und abschätzen, welche Holzuhren für Damen am besten zu Deinem Arm passen. Alternativ schau Dir doch einfach die Bilder unserer Foto Models an und sieh direkt, wie Deine gewünschte Armbanduhr an einem Damen Handgelenk sitzt. Doch wie immer gilt auch hier: welche Größe Dir am besten steht, ist natürlich eine subjektive Meinung, deshalb folge immer Deinem Geschmack. Es gibt kein richtig oder falsch: Trägst Du normalerweise große Uhren, obwohl Du ein schmales Handgelenk hast, dann kauf Dir eine Große. Magst Du generell kleine Damen Holzuhren, dann leg Dir eine Kleine zu!

Welche Farbe soll Deine Holzuhr für Damen haben?

Wie eine Uhr wirkt, wird vor allem durch deren Farbe bzw. Farbkombination bestimmt. Die Farbe hängt wiederum vor allem damit zusammen, aus welchem speziellen Holz Deine Damen Holzuhr geschnitzt wurde. Beispielsweise ähnlich wie die schwarzen Tasten auf dem Klavier, ist auch Ebenholz ein sehr dunkles, schwarzfarbenes Holz. Holz aus Walnuss hingegen weist sich vor allem durch seinen braunen, erdfarbenen Ton aus, während Zebranoholz mit seinem, gestreiften Farbmuster punktet. Gefallen Dir helle, beige Farben, könnten unsere Holzuhren für Damen aus Ahornholz die richtige Wahl für Dich sein. Wenn Du gerne mehr Informationen über die verschiedenen Holzarten erfahren möchtest, dann lies doch gerne auch unsere anderen Artikel, in denen wir die einzelnen Hölzer im Detail vorstellen.

Hast Du Dich für die passende Größe und Farbe entschieden? Dann bist Du schon ganz nah dran. Lass uns noch kurz über die anderen wichtigen Eigenschaften und Funktionen Deiner perfekten Damen Holzuhr sprechen. Danach hast Du alle nötigen Infos, die Du für Deine Entscheidung benötigst.

Welche besonderen Merkmale wünscht Du Dir für Deine Damen Holzuhr?

Fangen wir mit den Basics an. Wie viele Zeiger soll Deine Wunsch-Holzuhr für Damen haben? Lediglich Stunden und Minuten Zeiger, wie beispielsweise unsere Marmor & Stein Holzuhren oder hättest Du gerne einen dritten Zeiger auf dem Ziffernblatt, der Dir noch die Sekunden anzeigt? Soll es ein normaler Sekundenzeiger sein, oder lieber eine kleine Sekunde mit eigenem Zifferblatt wie bei unseren Holz und Metall Uhren?

Welche Art von Glas wünscht Du Dir in Deiner Uhr verbaut? Reicht Dir einfaches Mineralglas, oder setzt Du lieber auf kratzfestes Saphirglas? Wir verwenden bei all unseren Cari Holzuhren lediglich Saphirglas, weil wir nicht möchten, dass Du Dich über unschöne Kratzer ärgern musst. Immerhin ist eine Uhr im Alltag schon einigen Herausforderungen und Belastungen ausgesetzt. Wenn Du gerne mehr über die Unterschiede zwischen Mineralglas und Saphirglas wissen möchtest, dann lies Dir auch gerne unseren Artikel zu diesem Thema durch.

Und wenn wir fragen dürfen: Welches Material wünscht Du Dir für das Ziffernblatt Deiner Damen Holzuhr? Hättest Du gerne ein Ziffernblatt aus Stein? Dann wirf doch mal einen Blick auf unsere Schiefer, Marmor, Perlmutt und Sodalith Modelle. Oder denkst Du, wenn Holz, dann richtig? Dann können wir Dir empfehlen, unsere Holzziffernblatt Uhren genauer anzusehen. Und wenn Du es doch lieber klassisch und schlicht magst, sind wahrscheinlich unsere einfarbigen Ziffernblätter aus Metall die richtige Wahl für Dich.

Das Wichtigste: Die perfekte Damen Holzuhr muss DIR gefallen!

Und zu guter Letzt, das aller Wichtigste bei der Wahl Deiner Wunsch-Holzuhr: Sie sollte ausschließlich Dir gefallen. Denn sie drückt Deinen Geschmack aus und spiegelt Deinen Charakter wieder. Deshalb achte nicht auf irgendeinen Trend und achte nicht darauf, wie andere sie finden könnten. Es ist Deine perfekte Damen Holzuhr und sie muss zu Dir und Deinem individuellen Stil passen. Du merkst, Dein Herz schlägt für das Modell mit kirschblütenfarbenem Ziffernblatt? Dann hole Dir Kyoto. Du hast Dich in unsere rosegoldene Mesh Uhr verliebt? Dann zögere nicht, und greif nach Verona. Dein Handgelenk, Deine Entscheidung.

Wir hoffen, dass wir Dir mit unserem Magazin Beitrag weiterhelfen und die Entscheidung leichter für Dich machen konnten. Schaue Dich gerne in unserem Shop in Ruhe um und finde dort Deine persönliche Traum Holzuhr für Damen!

Alles Gute und genieß Deine Zeit,

Dein Thomas