Armbanduhren aus Padouk Holz haben Temperament

Rot – das ist die Farbe der Liebe und in China steht Rot für Glück sowie Reichtum. Rot ist zudem die Farbe vom Padouk Holz. Das kräftige, rote Holz findet man rund um den Äquator – von den Philippinen über Kamerun bis nach Florida. Seit jeher ziert das Holz außergewöhnliche Kostbarkeiten. Ein besonderer Hingucker: Holzuhren aus Padouk Holz. Erfahre hier mehr über das rote Holz.

Padouk Holz für Deine Holzuhr

Auf den Spuren von Padouk Holz begeben wir uns auf eine Zeitreise. Bereits König Salomo soll für seinen berühmten Tempel kostbare Hölzer wie Zedernholz und Padouk Holz verwendet haben. Aus den edlen Hölzern hat er stabile Dachbalken und ausdrucksvolle Vertäfelungen für den Bau anfertigen zu lassen.

Salomo war jedoch nicht der einzige König, dem das feuerrote Holz gefiel. Der französische König Ludwig XV soll dem Padouk Holz sogar geheime Heilkräfte nachgesagt haben und ließ Becher und Kelche daraus fertigen. Flüssigkeiten nahmen in den Trinkgefäßen eine gelbe Farbe an, sodass Ludwig XV, und später sein Sohn, Ludwig XVI, von einer wundersamen Wirkung des Padouk Holzes ausgingen.

Schon bald war Padouk Holz so beliebt, dass der Bedarf stark anstieg und Menschen auszogen, das exotische Holz zu finden. Bis heute bestehen luxuriöse Möbel im Kolonialstil häufig aus Padouk Holz. Doch auch beim Instrumentenbau spielt das rötliche Holz eine Rolle. Besonders beliebt sind jedoch aufwendig gearbeitete Accessoires mit Intarsien wie zum Beispiel Schmuckschatullen. Wir lieben vor allem das feurige Temperament von Holzuhren aus Padouk Holz.

So erkennst Du Uhren aus Padouk Holz

Ein Merkmal von Padouk Holz fällt auf den ersten Blick ins Auge: die rote Farbe. Doch Rot ist nicht gleich Rot. Je nach Art zeigt sich Padouk Holz in leuchtendem Korallenrot, sonnigem Orange oder kräftigem Bordeaux. Insgesamt sieben Baumarten liefern Padouk Holz, darunter der Narrabaum, der vor allem in Südostasien verbreitet ist. All diese Bäume sind Pterocarpus-Arten. Je nach Herkunft und Farbe des Holzes sind daher unterschiedliche Begriffe für Padouk Holz in Verwendung:

  • Zitan (Südostasien)
  • Narra (Südostasien)
  • Manila-Padouk (Südostasien)
  • Muninga (Afrika)
  • Korallenholz (Afrika)

Afrikanisches Padouk ist in der Regel etwas heller als die verwandten Arten aus Südostasien. Für alle Padouk-Arten gilt: Mit der Zeit dunkelt das Holz etwas nach und verändert sich, bis hin zu rötlichem Kastanienbraun.

Dass Deine Holzuhr aus Padouk besteht, kannst Du übrigens nicht nur sehen, sondern auch spüren, wenn Du mit dem Finger darüber fährst. Denn Padouk Holz besitzt tiefe Poren, die manchmal mit rötlichen Kernstoffen gefüllt sind. Gemeint ist das rote Exsudat, das Bäume wie Padouk abgeben. Aufgrund dieser Absonderungen ist noch ein weiterer Beiname für Padouk Holz üblich: Bloodwood.

Vorteile von Holzuhren aus Padouk Holz

Padouk ist etwa so schwer wie Eichenholz, aber noch stabiler und trotzdem überraschend elastisch. Das gilt übrigens für alle Padouk-Arten. Deshalb ist das harte, dichte Holz ideal, um daraus Armbanduhren zu fertigen. Ein Vorteil für uns: Es lässt sich zudem überaus gut bearbeiten.

Aber auch nachdem eine Cari Holzuhr die Werkstatt verlassen hat, überzeugt das starke Padouk Holz mit Witterungsbeständigkeit. Alles in Allem bedeutet das für Dich: An einer Armbanduhr aus Padouk Holz wirst Du sehr lange Freude haben.

Ein weiterer offensichtlicher Vorteil: sie ist rot! Frauen und Männer, die gerne rot tragen bzw. rote Akzente in ihr Outfit integrieren, kennen das Problem: es ist allgemein schon schwierig stilvolle, rote Kleidungsstücke zu finden, aber noch schwieriger ist es, den Look mit den passenden Accessoires abzurunden. Dieses Problem lässt sich nun leicht lösen: mit unseren Padouk Holzuhren Sevilla und Bordeaux finden sowohl Damen als auch Herren das passende Schmuckstück in Rot für sich!

Nachteile von Holzuhren aus Padouk Holz

Dem einen Vorteil, dem anderen Nachteil: Natürlich mag nicht jeder das auffällige Rot, das sich durch die wellenförmige Maserung unserer Padouk Holzuhren zieht. Und das ist auch gar nicht schlimm! Für Holzuhren Liebhaber, die ihr Schmuckstück nicht komplett in Rot haben möchten, haben wir das Modell „Amsterdam“  entworfen. Mit einem dunklen Zifferblatt sowie einem schwarzen Echtleder Armband wirkt das Padouk Holz des Gehäuses lediglich als eleganter Akzent und ist somit etwas dezenter.

Zu wem Holz Armbanduhren aus Padouk passen

Die Signalfarbe Rot zieht Aufmerksamkeit auf sich und verrät auf den ersten Blick: „Hier geht’s lang!“ Deshalb stehen auch Holz Armbanduhren aus Padouk für Entschlossenheit und Willensstärke, und gleichzeitig auch für Kreativität. Du kannst Dich mit diesen Eigenschaften identifizieren? Dann ist eine unserer Padouk Holzuhren genau das Richtige für Dich.

Aber auch allen anderen raten wir: Warum nicht mal Mut zur Farbe? Mit der außergewöhnlichen Armbanduhr aus rotem Padouk hellst Du jeden noch so tristen Regentag auf und auch schlichte Outfits erhalten im Handumdrehen einen farbenfrohen Akzent. Und eines können wir Dir versprechen: Deine neue rote Holzuhr fällt Deiner Familie, Deinen Freunden und Deinen Kollegen sofort auf und wird die ein oder andere neugierige Nachfrage mit sich bringen.

Wir hoffen, dass wir Dir mit diesem Artikel die wichtigsten Informationen zu Padouk Holz bzw. Padouk Holzuhren liefern konnten. Du bist herzlich eingeladen, im Cari Shop zu stöbern, und all unsere Damen Holzuhren bzw. Herren Holzuhren, die Dich interessieren, genauer anzusehen.

Alles Gute & genieß Deine Zeit,
Dein Thomas